Site Loader
Werden Sie Mitglied
Förderkreis NaturHeimat Müden / Örtze e. V.

„Weihnachtsdorf Müden“ am 3. Adventsonntag 2019

Viele Verkaufsstände und Adventliches rund um die Alte Dorfstraße

MÜDEN. Wie schon seit vielen Jahren ist in diesem Jahr am 3. Adventsonntag, den 15. Dezember 2019, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr das „Weihnachtsdorf Müden“ geöffnet. Wiederum wird durch das Organisationsteam die Marktfläche vom Gemeindehaus über die Alte Dorfstraße über die historischen Höfe bis zur „Ole Müllern Schüün“, aufgeteilt.

Bereits am Samstagabend um 17.00 Uhr wird der sonntägliche Markttag mit einem Advents- und Weihnachtsliedersingen gemeinsam mit dem „Posaunenchor“ in der St. Laurentius-Kirche eingeläutet. Wer Lust hat, kann sich danach noch mit etwas Glühwein oder Punsch am MTV-Stand aufwärmen.

 

Wenn, nach dem Gottesdienst, um 10.00 Uhr das Marktgeschehen losgeht, werden rund 40 Aussteller und Stände das die Höfe und Straßen bereichern. Alles ist dabei – von den gestrickten Strümpfen über Puppensachen, Holzartikeln in jeglicher Größe, hin zu Lederpuschen oder getöpferter Keramik – an nichts wird es fehlen. Natürlich darf sich der Gast auch bei Kaffee und Kuchen, Würstchen, Glühwein sowie Punsch stärken.

Einzelne Programmpunkte, die auf den ausliegenden Flyern eingesehen werden können, werden wieder das Marktgeschehen bereichern. So kommt sicherlich der Weihnachtsmann zu unseren Kleinsten. Zu verschiedenen Zeiten ist die „Weihnachtsbäckerei“ im Backhaus Hoffmann geöffnet. Ein Wunschbaum ist aufgestellt und das Markttreiben wird durch den Posaunenchor umrahmt. Um 17.00 Uhr wird durch die Pfadfindergruppe das Friedenslicht aus Bethlehem verteilt. Bitte daran denken, dass Kerzen oder Laternen mitgebracht werden, um das Licht mit nach Hause zu nehmen. Gegen 17.30 Uhr wird zum krönenden Abschluss des Programms die nächste Weihnachtsgrippenfigur von Thiemo Florek an die Kirchengemeinde übergeben.

Deshalb nicht vergessen: Am 3. Adventsonntag, den 15. Dezember 2019 von 10.00 bis 19.00 Uhr ist das „Weihnachtsdorf Müden“ geöffnet. Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie.

/Jana @ Gemeinde Fassberg

Post Author: Förderkreis