Site Loader
Werden Sie Mitglied
Förderkreis NaturHeimat Müden / Örtze e. V.

Förderkreis spendet Herrnhuter Weihnachtsstern für die Müdener Mühle

Man könnte es als leuchtendes Symbol für den gelebten Dorfzusammenhalt bezeichnen, der neue 130 cm großen Herrnhuter Weihnachtsstern, der seit dem 25. November die Müdener Mühle ziert.

DerFörderkreis Naturheimat Müden/Örtze e.V. spendete den Stern und installierte ihn in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung in Faßberg und der Dachdeckerei Stelter pünktlich zur Adventszeit.

Hoch oben am Mühlengebäude überstrahlt er nun mit seinem sparsamen LED Licht und Ökostrom weit hin sichtbar und bis zum 6. Januar den winterlichen Abendhimmel.

Es ist weiteres Projekt des „Heimatvereins“, das neben vielen anderen der letzten Jahre als erfolgreich umgesetzt bezeichnet werden darf. Der Förderkreis setzt sich seit vielen Jahren aktiv dafür ein, das Ortsbild weiter und dauerhaft positiv mitzugestalten, so wie vor einigen Jahren schon bei der LED Außenbeleuchtung der Mühle, der Umgestaltung des Timmerplatzes in der Ortsmitte mit neuen Bänken nach historischen Vorlagen, das Betreiben der Bücherstube für Jedermann in der Mühle, oder das neue Crowdfunding Projekt „Naturentdeckerpfad – Tierisch nah dran im Wildpark Müden die Natur erleben!“, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Letzteres sucht übrigens noch Unterstützer und der Verein immer gerne neue Mitglieder. Schauen Sie doch mal auf die Homepage www.foerderkreis-muedenoertze.de.

Frohe Weihnachten!

Post Author: Förderkreis