Örtze-Eck

Hier eine Information von der Region „Oberes Örtzetal“.

Darin sind wir mit unserem Örtze-Eck auch vertreten.

 


Eine freudige Nachricht erreichte uns. Der Zuwendungsbescheid für die ersten Maßnahmen Örtze-Eck liegt vor. Jetzt kann es mit der naturschutzrechtlichen Untersuchung und mit der Machbarkeitsstudie losgehen.

Hier kann der Bescheid eingesehen werden.


Wer den Wilhelm-Martens-Wanderweg zwischen Wildpark und Örtze aufmerksam bewandert, hat sicher schon das moorige Loch entdeckt, welches sich auf Höhe der Wietze-Örtze-Mundung in einem kleinen Wäldchen befindet. Dieses und der gesamte Bereich drumherum sollen umweltbewusst, nachhaltig und im Sinne des Naturschutzes hergerichtet werden und zugleich als Ökofilteranlage für das Wasser des Wildparkes und als Platz zur Naherholung genutzt werden. Hierzu gab es bereits diverse Vorgespräche mit verschiedensten Institutionen, Anliegern, der Gemeinde u.v.m.

Hier der LEADER-Projektsteckbrief

KOÖ Projektsteckbrief_Örtze-Eck_(10.2017)

 

und unsere Präsentation

1.Naturschutz Projekt Oertze Eck 17-04-09
.