Natürlich klettern in Müden

Nach den Osterferien wurde endlich das lang ersehnte Naturholzspielgerät auf dem Schulhof der Grundschule in Müden eingeweiht. Paul Hicks stattete der Grundschule zu diesem feierlichen Anlass in der vergangenen Woche einen Besuch ab, um den Balancierpfad gemeinsam mit der Schulleitung Heike Conrads nun auch offiziell zu eröffnen. Ermöglicht wurde die Anschaffung des Spielgeräts zum einen durch die großzügigen Spenden anlässlich des Benefizkonzerts des Heeresmusikcorps Hannover, das jährlich im August ein bunt gemischtes Musikrepertoire für den guten Zweck erklingen lässt und einen Zuschuss vom Förderkreis „Freunde der Grundschule“. Die Grundschule Müden bedankt sich auch im Namen ihrer Schülerinnen und Schüler für die Unterstützung bei der Anschaffung des Balancierpfads, der ab jetzt für große und langanhaltende Spielfreude auf dem Pausenhof in Müden sorgt.